Gut eingeteilte 3-Zimmerwohnung in einem sanierten Gebäude

53 m² 

410.000,- € 

Sexten - Dorfzentrum

3947

Eckdaten

Allgemeine Informationen:

Objektart:

Wohnung

Objekttyp:

Dachgeschosswohnung

Überlassung:

Kauf

Kaufpreis:

410.000,- €

Wohnung für Ansässige:

Nein

Etage:

2

Ausrichtung:

NW

Aufzug:

Ja

Möblierung:

teilmöbliert

Fläche & Ausstattung:

Nettowohnfläche:

53 m²

Verkaufsfläche:

70 m²

Balkon-/ Terrassenfläche:

5 m²

Kellerfläche:

8 m²

Zimmer:

3

Schlafzimmer:

2

Badezimmer:

1

Zustand & Energieeffizienz:

Baujahr:

2002

Objekt saniert:

2023

Objektzustand:

gebraucht

Energiequelle:

Fernwärme

Heizungsart:

Heizkörper

Energieklasse:

D

Beschreibung

Gut eingeteilte 3-Zimmerwohnung in Sexten zu verkaufen!

Diese freie 3-Zimmerwohnung befindet sich im 2.Stock und somit letzten Stock und besteht aus einem Eingangsbereich, einer Wohnküche, zwei Schlafzimmern, einem Badezimmer, einem Abstellraum und einem Dachboden. Der Balkon ist von der Wohnküche aus erreichbar.

Das Gebäude, in welchem sich die Wohnung befindet wurde vollständig saniert (Fenster, Dach, Isolierung, Balkone etc.).

Zur Wohnung gehört noch ein Keller und ein überdachter Stellplatz.

Sexten liegt 1.310 Meter über dem Meeresspiegel am Ausgang des Südtiroler Pustertales. Das Kletterparadies nahe der Drei Zinnen, eine riesige Kletterhalle, traumhafte Ski- und Langlaufgebiete bequem vom Ortskern aus erreichbar, unzählige Wander- und Mountainbike-Routen, idyllische Seen und Bäche, Kulturschauplätze und viele Gourmetvarianten bieten phantastische Möglichkeiten für Erlebnisse und Erholung.
Umrahmt von der beeindruckenden Bergkulisse der Dolomiten bietet das Sextental seinen Wintergästen wahre Skifahrerfreuden: 55 km Abfahrtspisten & 33 Aufstiegsanlagen bequem und direkt vom Ort aus erreichbar. Sonnige Familienhänge mit Kinderparks und Zauberteppichen, anspruchsvolle Abfahrten, unterhaltsame Rodelpartien und cooler Snowboardfun, 200 km traumhafte Loipen erwarten Sie.

Information

Steuern

Die anfallenden Steuern beim Kauf einer Immobilie trägt immer der Käufer. Es wird unterschieden:

Kauf von Privatperson:

Wird die Immobilie von einer Privatperson verkauft oder unterliegt der Verkauf nicht der MwSt., fällt eine Registersteuer an, welche auf den Katasterertrag zu berechnen ist.

  • Erstwohnung: 2% Registersteuer zzgl. fixe Hypothekargebühr (€ 50,00) und fixe Katastergebühr (€ 50,00).
  • Nicht-Erstwohnung: 9% Registersteuer zzgl. fixe Hypothekargebühr (€ 50,00) und fixe Katastergebühr (€ 50,00).
Kauf von Unternehmen:

Wird die Immobilie von einem Bau- oder Handelsunternehmen verkauft welches die Liegenschaft gebaut oder saniert hat, fällt eine MwSt. an welche auf den Kaufpreis zu berechnen ist:

  • Erstwohnung: 4% MwSt. zzgl. fixe Registersteuer (€200,00), fixe Hypothekargebühr (€ 200,00) und fixe Katastergebühr (€ 200,00).
  • Nicht-Erstwohnung: 10% MwSt. zzgl. fixe Registersteuer (€200,00), fixe Hypothekargebühr (€ 200,00) und fixe Katastergebühr (€ 200,00).
  • Luxuswohnung: 22% MwSt. zzgl. fixe Registersteuer (€200,00), fixe Hypothekargebühr (€ 200,00) und fixe Katastergebühr (€ 200,00).

Zusätzlich zu den Steuern fallen Notarspesen für die Beurkundung des notariellen Kaufvorvertrages oder Kaufvertrages an. Diese variieren ja nach Preis der zu übertragenden Liegenschaft und hängen davon ab, ob der Vertrag ein- oder zweisprachig abgefasst wird.

Kontaktieren Sie uns

Deine Anfrage zu der Immobilie „Gut eingeteilte 3-Zimmerwohnung in einem sanierten Gebäude“ (3947)









Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.*

Ähnliche Objekte