Gewerbeimmobilie in der Pfarrhostrasse

ca. 423 m² 

1

2.900,- € 

Bozen - Haslach

4554

Eckdaten

Allgemeine Informationen:

Objektart:

Geschäftslokal

Überlassung:

Miete

Kaltmiete:

2.900,- €

Etage:

0

Aufzug:

vermietet:

0

Fläche & Ausstattung:

Nettofläche:

423 m²

Verkaufsfläche:

470 m²

Zimmer:

3

WC's:

1

Zustand & Energieeffizienz:

Objektzustand:

gebraucht

Energiequelle:

Gas

Heizungsart:

Heizkörper

Energieklasse:

G

Beschreibung

Die Immobilie eignet sich sowohl als Geschäft als auch als Büro.
Katasterkategorie: D/8.

Die Räumlichkeiten sind sehr hell, es gibt im Erdgeschoss mehrere große Fenster welche eine ideale Sichtbarkeit garantieren. Das Erdgeschoss ist vollklimatisiert und erstreckt sich auf ca.100 Quadratmeter.

Das Untergeschoss hat eine Fläche von etwa 370 Quadratmetern. Diese Etage könnte als große Verkaufsfläche oder als Lager genutzt werden. Zugang über die Garagenrampe mit großem Rolltor (Höhe ca.2,45m – Breite ca. 3.15m).

Vor der Immobilie gibt es 2-3 Autoabstellplätze.

Das Geschäft befindet sich in der Pfarrhofstraße.

Die Lage des Gebäudes, in welchem sich das Geschäft befindet, kann als sehr gut betrachtet werden.

Die Immobilie liegt strategisch günstig in unmittelbarer Nähe der Industriezone und der Autobahn.

Grundriss

Information

Steuern

Die anfallenden Steuern beim Kauf einer Immobilie trägt immer der Käufer. Es wird unterschieden:

Kauf von Privatperson:

Wird die Immobilie von einer Privatperson verkauft oder unterliegt der Verkauf nicht der MwSt., fällt eine Registersteuer an, welche auf den Katasterertrag zu berechnen ist.

  • Erstwohnung: 2% Registersteuer zzgl. fixe Hypothekargebühr (€ 50,00) und fixe Katastergebühr (€ 50,00).
  • Nicht-Erstwohnung: 9% Registersteuer zzgl. fixe Hypothekargebühr (€ 50,00) und fixe Katastergebühr (€ 50,00).
Kauf von Unternehmen:

Wird die Immobilie von einem Bau- oder Handelsunternehmen verkauft welches die Liegenschaft gebaut oder saniert hat, fällt eine MwSt. an welche auf den Kaufpreis zu berechnen ist:

  • Erstwohnung: 4% MwSt. zzgl. fixe Registersteuer (€200,00), fixe Hypothekargebühr (€ 200,00) und fixe Katastergebühr (€ 200,00).
  • Nicht-Erstwohnung: 10% MwSt. zzgl. fixe Registersteuer (€200,00), fixe Hypothekargebühr (€ 200,00) und fixe Katastergebühr (€ 200,00).
  • Luxuswohnung: 22% MwSt. zzgl. fixe Registersteuer (€200,00), fixe Hypothekargebühr (€ 200,00) und fixe Katastergebühr (€ 200,00).

Zusätzlich zu den Steuern fallen Notarspesen für die Beurkundung des notariellen Kaufvorvertrages oder Kaufvertrages an. Diese variieren ja nach Preis der zu übertragenden Liegenschaft und hängen davon ab, ob der Vertrag ein- oder zweisprachig abgefasst wird.

Kontaktieren Sie uns

Deine Anfrage zu der Immobilie „Gewerbeimmobilie in der Pfarrhostrasse“ (4554)









Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.*

Ähnliche Objekte

Es konnten keine ähnlichen Objekte zu Ihrer Suche gefunden werden.